Steuereinheit


Die Steuereinheit ist die Systemzentrale, von der alle Bewegungsabläufe einer Aufgleisung (heben, senken, drücken und ziehen) gesteuert und kontrolliert werden. Das Steuerpult ist geeignet für den Anschluss von bis zu vier oder sechs hydraulischen Verbrauchern. Durch den Einsatz von Verteilerstücken (Seite 24) kann diese Anzahl erhöht werden. Das Anschließen der hydraulischen Verbraucher erfolgt jeweils mittels eines Schlauchpaares (Seite 24). Das Steuerventil und alle weiteren hydraulischen Komponenten sind durch eine feste Abdeckhaube (mit integriertem Ablagefach) geschützt.

Steuereinheit

Bestell-Nr.Anschlüsse
hydraulische Verbraucher
Länge
mm
Breite
mm
Höhe
mm
Gewicht
kg
Steuerpult mit
4-fach Steuerblock
03-1004480670696547
Steuerpult mit
6-fach Steuerblock
03-10066104670696555