Rollwagen


Mittels der Rollwagen kann die Last auf der Aufgleisbrücke verfahren werden. Großdimensionierte Laufrollen mit wartungsfreien Gleitlagern ermöglichen einen leichten Seitentransport bei geringem Kraftaufwand.

150 kN

Ausgerüstet mit zwei Taschen zur Aufnahme von Verschiebezylinder, Abstandhalter oder Haltevorrichtung. Durch die extrem niedrige Bauhöhe wird dieser Rollwagen vorzugsweise bei Straßen- und U-Bahnen eingesetzt.

150 kN mit Platte

Mit dreh- und verschiebbarer Platte zum Ausgleich von Radialkräften, die beim Verschieben einseitig gehobener Lasten entstehen.

600 kN/1200 kN

Ausgerüstet mit zwei Taschen zur Aufnahme von Verschiebezylindern, Abstandhaltern, Haltevorrichtungen.

600 kN/1200 kN mit Platte

Mit dreh und verschiebbarer Platte zum Ausgleich von Radialkräften, die beim Verschieben einseitig gehobener Lasten entstehen.

Rollwagen

Typ Benennung RollwagenBestell-Nr.Max. Belastung
kN
Bauhöhe ohne Platte
mm
Bauhöhe mit Platte
mm
Gewicht
kg
RW 150150 kN, ohne Platte05-101515066-18
RWP 150150 kN, mit Platte05-10161506610130
RW 600600 kN, ohne Platte05-2061600108-58
RWP 600600 kN, mit Platte05-206260010814082
RW 12001200 kN, ohne Platte05-21211200108-70
RWP 12001200 kN, mit Platte05-2122120010814094